Qualitätsmanagement

EN ISO 9001:2015

Unser Unternehmen lebt ein – kundenindividuelles – Qualitätssicherungssystem.

Gemäß EN ISO 9001:2015 werden alle Prozess-relevanten Schritte dokumentiert, analysiert und überwacht.

In geregelten Besprechungen werden die Ergebnisse der Analysen umgesetzt.

Schriftliche Unterlagen verwalten wir EDV-gestützt – daher ist eine 100%ige Nachvollziehbarkeit jederzeit schnellstmöglich.

 

Wir bemühen uns, sämtliche Kundenwünsche schnell und korrekt zu erfüllen. Das Ziel einer solchen Partnerschaft ist immer, den Kunden optimal zu beraten und Ihn bei seinen Beschaffungsprozessen zu unterstützen.

 

SA 8000:2014

Von Anfang an, arbeiteten wir ausschließlich mit Produzenten, welche gewisse soziale Mindestkriterien erfüllen mussten – dieses Verhalten haben wir uns letztes Jahr durch ein entsprechendes Zertifikat bestätigen lassen.

 

SA 8000 Neu ist die Zertifizierung nach SA 8000 -mit großem Stolz verweisen wir darauf, einer der ersten Betriebe mit diesem Zertifikat zu sein -Um das Zertifikat zu erhalten muss ein Unternehmen folgende Anforderungen erfüllen:

  • keine Kinderarbeit

  • keine Zwangsarbeit

  • Mindeststandards im Bereich Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit

  • Gewerkschaften erlauben

  • keine Diskriminierung

  • keine physischen oder psychischen Bestrafungen

  • Beschränkungen der Arbeitszeit

  • ein nicht zu niedriges Lohnniveau

  • weitere Anforderungen an das Management

 

Unser Unternehmen ist seit vielen Jahren nach bedieben Systemen zertifiziert und der Geltungsbereich ersteckt sich auf alle Unternehmensteile für den Handel und die Fertigung mit/von persönlicher Schutzausrüstung (PSA), Schuhen und Bekleidung!

 

Personenzertifikate ISO/IEC 17024

Zudem sind unsere Mitarbeiterinnen in Schlüsselfunktionen persönlich zertifizierte Qualitätsbeauftragte nach ISO/IEC 17024.

Dadurch ist ein Höchstmaß an Qualität gegeben - dies spiegelt sich in Genauigkeit und Nachhaltigkeit!

 

PSA-Expertin

Frau Angelika Fitzka, Eigentümerin der bboplus GmbH, ist seit Jahren zertifizierte PSA-Expertin - das dadurch entstandene breite Netzwerk zu Produzenten, Normierungs- und Qualitätsstellen und Sicherheitsfachkräften bringt sie in die bboplus GmbH ein und ermöglicht so, sehr nahe am Markt und am neuesten Stand der Technik zu sein!

 

 

Zertifikats-Donload

 

EN ISO 9001_2015 Zertifikat-Registrier-Nr. 20100102005401
Managementsystem nach EN ISO 9001:2015
Handel und Fertigung mit/von persönlicher Schutzausrüstung (PSA), Schuhen und Bekleidung
Zertifikat ISO 9001.pdf
PDF-Dokument [52.6 KB]
SA 8000:2014 Zertifikat-Registrier-Nr. TA170121295345
Managementsystem nach SA 8000:2014
Handel und Fertigung mit/von persönlicher Schutzausrüstung (PSA), Schuhen und Bekleidung
Zertifikat SA 8000.pdf
PDF-Dokument [53.6 KB]
Qualitätsbeauftragte BAROSCH Sonja Zertifikat-Registrier-Nr. TA503138368
Qualifikation als Qualitätsbeauftragte nach ISO/IEC 17024
Personenzertifikat BAROSCH Sonja.pdf
PDF-Dokument [57.1 KB]
Qualitätsbeauftragte FITZKA Angelika Zertifikat-Registrier-Nr. TA503138369
Qualifikation als Qualitätsbeauftragte nach ISO/IEC 17024
Personenzertifikat FITZKA Angelika.pdf
PDF-Dokument [57.5 KB]
PSA-Expertin Zertifikat-Registrier-Nr. Z15.03.110.003
Qualifikation als PSA-Expertin nach ISO/IEC 17024
PSA Experte Zertifikat FITZKA Angelika.p[...]
PDF-Dokument [98.4 KB]

Anita Mohl

Anita Mohl | Audits & Qualitätsmanagement


Auditorin, Consultant und
Trainerin für normgestützte
Managementsysteme


Zertifizierte Qualitätsmanagerin
Zertifizierte IMS-Managerin
Zertifizierte Auditorin
Ausgebildeter Coach
Geprüfte Trainerin
Langjährige Branchenerfahrung (seit 2008)